Archiv

Hallo!!

Ich bin heute von der Rotary-Reise wiedergekommen und konnte mich deswegen so lange nicht melden. Es hat mir sooooo gut gefallen, ich war richtig traurig, dass es vorbei ist.

Wir waren im Sueden von Argentinien in insgesamt glaube ich 6 verschiedenen Staedten und es war wirklich was ganz anderes als hier in der Provinz Buenos Aires. Die Landschaft ist so aehnlich wie in der Schweiz, also mit ziemlich hohen Bergen und vielen Seen, sogar noch viel mehr als in den Alpen.

Die Haeuser sehen auch so aehnlich aus, also fast alle sind aus Holz und total schoen und gross. Hier haben die meisten ja flache DAecher und nur ein Stockwerk.

Da kann man im Winter sogar Ski fahren, aber jetzt war nurnoch Schnee auf den hoeheren Bergen. Einmal sind wir auf einen Berg gewandert (3,5 Stunden!!! ) und zuerst hatten wir alle kurze Hosen und T-Shirts an und oben lag dann richtig viel Schnee! Da haben wir dann in einer HUette uebernachtet und ein Mann hat da dauerhaft gewohnt...voll schrecklich, weil man da nicht hochfahren kann...

Gestern waren wir dann in einer Stadt am Meer, wo wir dann zum Strand gegangen sind und geschwommen sind!

Ausserdem haben wir Pinguine geshen! Ich dachte irgendwie die braeuchten Schnee und KAelte, aber die waren alle einfach so am Strand und sassen teilweise in ihren Erdloechern. Die sind sowas von sueess =) Ich hab auch ganz viele Fotos, obwohl ich meine Kamera, die ich eine Woche vorher erst gekauft hatte, weil di andere kaputt war, verloren hab. Ich besorg mir aber die ganzen Fotos von den anderen.

Wir waren insgesamt 48 Leute und es sind eigentlich fast alle Austauschschueler richtig nett und ich bin mit allen gut klar gekommen. Die Reiseleiterin war auch cool, die war erst 27 und ist sogar mit uns einmal in die Disko gegangen...ABer nartuerlich nur weil Bariloche in Argentinien beruehmt fuer die Diskos ist haha

Ohje in 2 Wochen ist schon Weihnachten! Ihc bin absolut garnicht in STimmung und haette fast Nikolaus vergessen! Daran haben mich dann nur ein paar MAedchen aus Deutschland und Belgien erinnert, weil es naemlich in den anderen LAendern keinen Nikolaus gibt.

So, ich muss jetzt los! Eigentlich wollte ich heute mal frueh schlafen gehen, aber mich haben Freunde zum Essen eingeladen, also wird da wohl nix draus egal haha

Dicker Schmatzer :-*

Eure Frauke

10.12.07 00:23, kommentieren